Logo RailChain Konsortium RailChain: DB Systel GmbH, Siemens AG, Siemens Mobility GmbH, Hasso-Plattner-Institut der Universität Potsdam, Technische Universität Braunschweig, TÜV Rheinland InterTraffic GmbH und Spherity GmbH

Das Projekt RailChain beschäftigt sich mit der Übertragbarkeit von Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologien in den Bahnbetrieb und wird durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Programm mFund gefördert.

Use-Cases